Der Kreis Ahrweiler - Ein zentraler Standort mit hoher Wohn- und Lebensqualität

Der Kreis Ahrweiler - auch als grüner Vorgarten der Stadt Bonn bezeichnet - ist ein landschaftlich reizvoller und wirtschaftlich dynamischer Landkreis. Die unmittelbare Nähe zum Informations-, Telekommunikations- und Wissenschaftsstandort Bonn sowie zum ebenfalls wirtschaftlich prosperierenden Rhein-Sieg-Kreis prä­destinieren den Kreis Ahrweiler geradezu als Standort für Wohnen, Freizeit und Bildung.

Allein fünf Mineralbrunnenbetriebe, darunter
"The Queen of table waters", der weltbekannte Nürburgring als der Motor für die wirtschaftliche Entwicklung im Westteil des Kreises, zahlreiche wissenschaftliche Institutionen wie die Fach­hoch­schule RheinAhrCampus Remagen,
der Innovationspark Rheinland sowie die EA European Academy of Technology and Innovation Assessment GmbH dokumentieren die Kompetenz des Kreises auf diesem Gebiet. Nicht zuletzt die große Anzahl medizinischer Fachkliniken und Rehabilitationseinrichtungen unterstreichen und spiegeln das hier vorhandene Know-how wider.

Mit seinen rund 126.000 Einwohnern, die in drei Städten, vier Verbandsgemeinden und einer verbandsfreien Gemeinde leben, verfügt der AW-Kreis über vier wesentliche Merkmale:

  • einen starken, gesunden Mittelstand, der zahlreiche Gewerbe­bereiche abdeckt und aufgrund seiner Flexibilität eine wesentliche Stütze der Wirtschaftskraft des Kreises darstellt
  • einen guten Branchenmix
  • einen besonders leistungsstarken, überdurchschnittlich ver­tre­tenen tertiären Sektor und
  • eine optimale Verkehrsanbindung mit Vernetzungen in die Verkehrsversverbünde Rhein-Sieg und Rhein-Mosel, eine gute infrastrukturelle Ausstattung, ein gut aufgestellter Einzelhandel sind wesentliche weitere Erfolgsfaktoren, die für den Kreis Ahrweiler sprechen.
weitere Informationen:
Neben diesen sogenannten Standortfaktoren sind der hohe Freizeit- und Wohnwert, vertretbare Baulandpreise, ein gutes Schul- und Weiterbildungsangebot sowie die Garantie für einen Kinder­gartenplatz weitere Pluspunkte.